Darmstadt: Weißer Fiat Ducato aufgebrochen Zwei Räder abmontiert und Autoradio ausgebaut Zeugen gesucht

Ein im Neuwiesenweg abgestellter weißer Fiat Ducato geriet zwischen Mittwoch (20.5.) und Dienstag (26.5.) in das Visier von Kriminellen. Am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, waren die Spuren der Täter entdeckt und die Polizei verständigt worden. Auf noch nicht bekannte Weise hatten sich die Kriminellen Zugang zu dem Innenraum des Fahrzeuges verschafft und dort das Autoradio aus der Mittelkonsole ausgebaut. Doch dem nicht genug. Auch auf zwei Räder des Autos hatten es die Täter abgesehen und diese kurzerhand abmontiert. Hierfür was das Fahrzeug an der Vorderachse aufgebockt worden. Möglicherweise konnten die Täter bei ihrem Vorgehen beobachtet werden? Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Kommissariats 21/22 in Darmstadt, zu melden. Unter der Rufnummer 06151/9690 ist die Erreichbarkeit der Ermittler gegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de