Darmstadt: Kräftemessen endet im Polizeigewahrsam


Zwei Männer im Alter von 52 und 27 Jahren wollten ihre Kräfte mit Polizeibeamten messen und mussten letztendlich den Samstagabend (11.4.) im Polizeigewahrsam verbringen. Die Männer feierten zusammen mit ihrer Familie lautstark in der Brandisstraße. Um die Ruhe wiederherzustellen, wurde die Familie von der Streife ermahnt. Die zwei Männer wollten das nicht so hinnehmen und griffen die Polizisten an. Ein Beamter wurde dabei leicht im Gesicht verletzt. Wegen des Angriffs und dem Widerstand müssen sich die Angreifer demnächst in einem Strafverfahren verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de