DA: Rüsselsheim: Versuchter Einbruch in Reihenhaus Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

  • Post Author:
  • Post Category:Darmstadt

Ein Reihenhaus in der Königsberger Straße geriet am Freitag (20.03.), im Zeitraum zwischen 17.45 und 20.15 Uhr, in das Visier von Kriminellen.

Die Unbekannten versuchten mittels Gewalteinwirkung an mehreren Türen und Fenstern in die Wohnräume zu gelangen. Die Einbruchsversuche der Kriminellen scheiterten, sodass sie von ihrem Vorhaben abließen. Daraufhin suchten sie das Weite. Die Flüchtigen hinterließen dennoch einen Schaden von mehreren Hundert Euro.

Das Kriminalkommissariat 21/22 der Polizei in Rüsselsheim hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und fragt: Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Die Ermittler nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151/969-2414
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de