DA: Groß-Gerau: Zehn Traktoren geplündert/Über 60.000 Euro Schaden

Zehn Traktoren auf dem Gelände eines Landmaschinenhandels in der Hans-Böckler-Straße, gerieten in der Nacht zum Samstag (14.03.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter bauten aus den Traktoren Bildschirme, GPS-Steuergeräte und Navigationsgeräte aus und flüchteten anschließend unerkannt vom Tatort. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen insgesamt auf über 60.000 Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Groß-Gerau unter der Telefonnummer 06152/1750 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de