Kategorie: Wiesbaden

WI: Korrektur zur heutigen Pressemeldung der Wiesbadener Kriminalpolizei

Korrektur zu: Nach Brand von Gartenlaube tote Person aufgefunden, Wiesbaden, Landgrabenstraße, 09.04.2020, gg. 10.30 Uhr (pa)In der soeben veröffentlichten Pressemeldung zum Auffinden einer toten Person nach dem Brand einer Gartenlaube am heutigen Vormittag wurde im Text „Freitagvormittag“ geschrieben. Dies ist natürlich nicht korrekt, es muss „Donnerstagvormittag“ heißen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring […]

WI: Ausflüge mit dem Motorrad – Polizei führt am Osterwochenende verstärkte Kontrollen durch

Das Osterwochenende steht vor der Tür und viele Biker werden das schöne Wetter für Ausflüge nutzen. Private Motorradausflüge sind derzeit in Hessen nicht verboten. Grundsätzlich kann man auch eine Beifahrerin oder einen Beifahrer mitnehmen, ohne eine Strafe befürchten zu müssen. Sobald die Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer von ihrem Motorrad absteigen – etwa an einer Tankstelle oder […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Schläge am Bahnhof, Mainz-Kastel, Eisenbahnstraße, 07.04.2020, 18:05 Uhr (He)Gestern Abend kam es am Bahnhof in Mainz-Kastel zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20-jährigen aus dem Kreis Offenbach und zwei anderen Männern. Offensichtliche Verletzungen waren bei dem Angegriffenen nicht festzustellen. Um kurz nach 18:00 Uhr sei es auf dem Parkplatz des Bahngeländes zunächst zu verbalen Streitigkeiten […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Geschlagen und Tasche gefordert, Wiesbaden, Luisenstraße, 06.04.2020, 23:00 Uhr (He)Gestern Abend wurde ein 42-jähriger Wiesbadener auf der Luisenstraße von einem unbekannten Täter angegriffen und aufgefordert, seine mitgeführte Tasche zu übergeben. Das Opfer war gegen 23:00 Uhr auf offener Straße unterwegs, als der Täter plötzlich aufgetaucht sei und ihm, verbunden mit der Forderung nach der […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Vor der Polizei geflüchtet – Zeugen gesucht! Wiesbaden, 06.04.2020, 00:55 Uhr (He)In der vergangenen Nacht flüchtete ein Skoda-Fahrer in Wiesbaden vor einer Polizeistreife und überfuhr währenddessen, mit stark überhöhter Geschwindigkeit, mehrere rote Ampeln. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden durch die rücksichtslose Fahrweise andere Fahrzeugführer oder auch Fußgänger gefährdet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Das […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Kellereinbruch, Wiesbaden-Biebrich, Erich-Ollenhauer-Straße, 01.04.2020, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr (He)Zwischen Mittwochmorgen und gestern Mittag drangen unbekannte Täter in der Erich-Ollenhauer-Straße in das Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein und entwendeten Diebesgut im Wert von circa 2.500 Euro. Die Täter öffneten gewaltsam die Eingangstür des Mehrfamilienhauses und suchten sodann den Keller auf. Hier wurden mehrere Kellerverschläge aufgebrochen […]

WI: Pressemeldung der Polizeidirektion Wiesbaden

Ein schönes Wochenende steht vor der Tür – Polizei appelliert: „Ausbreitung des Coronavirus muss weiterhin reduziert werden“ Ein schönes Wochenende steht vor der Tür, die hessischen Osterferien beginnen und viele Menschen werden sich fragen, was sie in Zeiten von Corona noch unternehmen können. Das schöne Wetter wird viele ins Freie locken und Bürgerinnen und Bürger […]

WI: Gemeinsame Presseerklärung der Kommunen im Rheingau und der Polizeidirektion Rheingau-Taunus: Auch bei bestem Wetter muss die Ausbreitung des Coronavirus weiterhin reduziert werden.

Ein schönes Wochenende steht vor der Tür, die hessischen Osterferien beginnen und viele Menschen werden sich fragen, was sie in Zeiten von Corona noch unternehmen können. Das schöne Wetter wird viele ins Freie locken und Bürgerinnen und Bürger werden die Möglichkeit eines Spaziergangs oder einer sportlichen Betätigung nutzen. Klar stehen bei der Auswahl der verbleibenden […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Beim Betäubungsmittelhandel erwischt? Wiesbaden, Schulberg, 01.04.2020, 17:20 Uhr (He)Gestern Nachmittag wurden der Polizei drei verdächtige Personen gemeldet, welche im Verdacht stehen, im Bereich Schulberg mit Drogen gehandelt zu haben. Nachdem eine entsprechende Mitteilung bei der Polizei eingegangen war, fuhr eine Polizeistreife gegen 17:20 Uhr vor Ort und konnte das von den Zeugen beschriebene verdächtige […]

WI: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

1. Man kennt sich…….und schlägt sich? Wiesbaden, Helenenstraße, 31.03.2020, 19:30 Uhr (He)Gestern Abend kam es in der Helenenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen drei 17 – 18-Jährigen und einem 19-Jährigen, bei der der 19-Jährige verletzt wurde. Den Angaben des Geschädigten zufolge habe man ihn gegen 19:30 Uhr unter einem Vorwand in den Hinterhof eines Mehrfamilienhauses gelockt […]