Kategorie: Limburg

LM: Tägliche Pressemitteilung Limburg-Weilburg

1. Einbrecher machen Beute, Fussigen, Tannenweg, 15.01.2020, 00.15 Uhr bis 09.15 Uhr (ho)Eine hochwertige Uhr, Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch im Tannenweg in Fussingen erbeutet. Die Täter verschafften sich Zugang zum Garten des Hauses und brachen dort ein Fenster auf, um in das Gebäude […]

LM: Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 15.01.2020

1. Turnhalle von Einbrechern heimgesucht, Weilmünster, Talstraße, 12.01.2020, 20.00 Uhr bis 13.01.2020, 19.00 Uhr, (pl)Zwischen Sonntagabend und Montagabend wurde in Weilmünster die Turnhalle in der Talstraße von Einbrechern heimgesucht. Die Täter begaben sich zur Rückseite des Gebäudes und hebelten dort das Fenster eines Lagerraums auf, aus welchem sie dann fünf Mikrofone sowie zwei Headsets entwendeten. […]

LM: Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 14.01.2020

1. Getränkemarkt und angrenzender Einkaufsmarkt von Einbrechern angegangen, Weilburg, An der Backstania, 13.01.2020, 23.12 Uhr und 14.01.2020, 00.42 Uhr, (pl)In der Nacht zum Dienstag wurden in der Straße „An der Backstania“ in Weilburg innerhalb von rund 90 Minuten erst ein Getränkemarkt und im Anschluss ein angrenzender Einkaufsmarkt von Einbrechern angegangen. Die Täter schlugen das erste […]

LM: Pressemitteilungen der Polizei für den Landkreis Limburg-Weilburg vom 13.01.2020

1. Einbrecher stehlen Spirituosen, Villmar, König-Konrad-Straße / Am Lahnufer, 10.01.2020 bis 11.01.2020 (pa)Ein Restaurant sowie ein Kleingarten wurden von Freitag auf Samstag in Villmar zum Ziel von Einbrechern. Die Täter schlugen zwischen Freitagabend, 22.00 Uhr und Samstagmittag, 12.20 Uhr eine Scheibe der in der König-Konrad-Straße gelegenen Gaststätte ein, um sich Zugang zu den Räumlichkeiten zu […]

LM: Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 12.01.2020

1. Versuchter Einbruchdiebstahl, Bad Camberg, Bircher-Benner-Straße, Samstag, 11.01.20 zw. 08:00 Uhr und 21:30 Uhr Einbrecher hebelten ein Fenster zum Wohnzimmer auf und stiegen in das Einfamilienhaus ein. Vermutlich wurden sie gestört und verlassen ohne Beute das Haus duch die Terrassentür. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer […]

LM: Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.01.2019

–Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall bei Möttau– Am Samstag, den 11.01.2020, gegen 15:20 Uhr kam auf der B 456 in Höhe Weilmünster-Möttau ein Ford Transit aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen; der Ford fuhr dabei in Richtung Weilburg. Der 44-jährige Beifahrer des Ford Transit, aus dem Lahn-Dill-Kreis, […]

LM: Pressemeldung Polizeidirektion Limburg-Weilburg, 11.01.2020

Sachbeschädigung an Pkw Tatort: 65589 Hadamar, Untermarkt Tatzeit: Fr., 10.01.2020, zw. 07:15 Uhr und 08:30 Uhr Unbekannte zerkratzten den Fahrzeuglack eines schwarzen Mazda CX-5, welcher auf einem Parkplatz am Rathaus Hadamar angestellt war. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen. Verkehrsunfall mit Leichtverletzten Tatort: […]

LM: Tägliche Pressemitteilung

1. Falsche Polizisten, falsche Enkel und andere Tricks, Limburg-Weilburg 09.01.2020 (ho)Im Verlauf des Donnerstages haben in im gesamten Kreisgebiet erneut Trickbetrüger den Versuch unternommen, Beute bei älteren Menschen zu machen. So meldeten sich beispielsweise in mindestens 15 Fällen falsche Polizisten telefonisch bei den Betroffenen und versuchten, ihnen mit Schilderungen über üble Straftäter, die es auf […]

LM: Tägliche Pressemitteilung

1. Mehrere Tausend Euro aus Pkw gestohlen, Limburg, Fröbelstraße, 08.01.2020, zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr (ho)Für den Fehler, seinen Rucksack unbeaufsichtigt im Fahrzeug liegen gelassen zu haben, hat gestern am frühen Abend ein 56-jähriger Mann einen hohen Preis bezahlt. Der Mann stellte seinen Wagen gegen 17.00 Uhr in der Fröbelstraße ab und kehrte gegen […]

POL-KS: Hessisch-Lichtenau (Werra-Meißner-Kreis): Gebäudebrand mit einer schwer verletzten Person – eingesetzten Polizeibeamten gelingt Rettung aller Hausbewohner

Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es heute Nacht zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hessisch-Lichtenau, bei dem ein Hausbewohner schwere Verletzungen erlitt. Wie die eingesetzten Beamten der zuständigen Polizeistation Hessisch-Mehrfamilienhaus berichten, brach gegen 01:15 Uhr in der Straße „Siedlung 6“ im Ortsteil Fürstenhagen ein Brand in dem Mehrfamilienhaus aus. Den eingesetzten Beamten gelang […]