Kategorie: Gießen

GI: Pressemeldungen vom 14.11.2019: Ladendiebstahl trotz Hausverbot

Gießen (ots) Gießen: Ladendiebstahl trotz Hausverbot Das bestehende Hausverbot hinderte einen Ladendieb nicht, mehrere Waren aus einem Kaufhaus im Seltersweg zu stehlen. Der 31-jährige Mann aus Tunesien steckte Mittwochvormittag (13. November) gegen 10.30 Uhr Waren im Wert von über 145 Euro in seinen präparierten Rucksack. Als er einen Ladendetektiv erkannte, flüchtete er sofort. Der Detektiv […]

GI: Pressemeldungen vom 11.11.2019: Rauchmelder verhindert Schlimmeres+++Mit fast drei Promille Unfall verursacht+++Mit Wohnmobil von Straße abgekommen

Gießen (ots) Buseck: Pommes Frites in der Fritteuse offenbar vergessen – Rauchmelder verhindert Schlimmeres In der Bergstraße kam es am späten Samstagabend zu einem Wohnhausbrand mit einem Schaden von etwa 50.000 Euro. Der 57 – jährige Bewohner wurde wegen einer Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht. Offenbar hatte der 57 – Jährige sich in der Wohnung […]

KS: Bundespolizei überführt Flaschenwerfer mittels Videoaufzeichnungen

Gießen (ots) Beamte des Bundespolizeireviers Gießen überführten gestern Morgen (10.11.; 5 Uhr) einen 34-Jährigen aus Gießen. Wegen dem Wurf einer Getränkeflasche auf die Scheibe (0,5m x 2 Meter) des Tabakwarenladens im Gießener Bahnhof, muss sich der Mann nun in einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung verantworten. Durch die Auswertung der Videoüberwachung konnten die Beamten den Verdächtigen zweifelsfrei […]

GI: Segelflieger abgestürzt Zwei Verletzte

Segelflieger abgestürzt / Zwei Verletzte Braunfels (ots) Zwei verletzte Personen und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Flugunfalls in Braunfels. Am Sonntag Nachmittag um viertel nach vier erhielt die Rettungsleitstelle einen Anruf, dass ein Segelflieger abgestürzt sei. Rettungskräfte und Einsatzkräfte der Polizei stellten dann am Flugplatz von Braunfels einen schwer beschädigten Segelflieger fest. […]

POL-OH: Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 5, Fahrtrichtung Nord zwischen Alsfeld Ost und Hattenbacher Dreieck, Höhe Parkplatz Eifa. – Nachtrag –

Am 09.11.2019 gegen 18:30 Uhr ereignete sich auf der A 5, Fahrtrichtung Nord, in Höhe des Parkplatzes Eifa ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Nach ersten Informationen, begab sich ein Fußgänger, vom Parkplatz Eifa aus, auf die A 5 und legte sich, aus bisher nicht erklärlichen Gründen, mittig auf die Fahrbahn zwischen rechter und linker Spur. […]

OH: Person auf Autobahn erfasst und tödlich verletzt – Erstmeldung –

Am Samstag, 9.11.19, 18:15 Uhr, 18:15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz Eifa (Gemarkung Alsfeld) der Autobahn A5 Fahrtrichtung Kassel eine offensichtlich betrunkene, orientierungslose männliche Person gemeldet. Noch vor dem Eintreffen der Polizei betrat diese Person die Fahrbahn der Autobahn und wurde nach jetzigem Sachstand von mindestens einem PKW erfasst und tödlich verletzt. Der Autobahn ist […]

KS: Pärchen des gewerbsmäßigen Paketdiebstahls verdächtig: 120 Pakete im Wert von 100.000 Euro bei Durchsuchung gefunden

Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen Kassel: In einem von der Kasseler Staatsanwaltschaft geführten Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls von Paketen haben Ermittler der Kasseler Kripo in der Wohnung eines tatverdächtigen Pärchens 120 mutmaßlich gestohlene Pakete mit Ware im Wert von 100.000 Euro gefunden und sichergestellt. Die Beamten des Kommissariats […]

GI: Pressemeldung vom 08.11.2019: Laubach/Grünberg: Hochwertigen gestohlenen PKW auf Feldweg aufgefunden – Kripo sucht Zeugen

In der Philipp-Reis-Straße in Laubach hatten es Diebe in der Nacht zum Donnerstag auf einen hochwertigen Volvo V 60 abgesehen. Die Unbekannten waren in den frühen Morgenstunden in dem Industriegebiet unterwegs und hebelten offenbar einen Zugang zu einer Werkstatthalle auf. Offenbar hatten es die Täter dann auf einen vor der Halle abgestellten Volvo im Wert […]

GI: Pressemeldung vom 08.11.2019: 12 – Jähriger attackiert+++Kontrollen an einer Brücke in Kleinlinden+++Auto offenbar angezündet+++Dumm gelaufen nach Unfallflucht

Gießen: 12 – Jähriger geschlagen und getreten In der Neuen Bäue wurde ein 12 – Jähriger am Freitag (08.11.2019), gegen 13.20 Uhr, durch mehrere Personen attackiert und verletzt. Der 12 – Jährige war mit einem Freund im Bereich eines Schnellrestaurants unterwegs, als er zunächst von der etwa fünfköpfigen Gruppe beleidigt wurde. Kurz danach sollen die […]

GI: Pressemeldungen vom 07.11.2019: Einbrecher unterwegs+++Mehrere Tausend Euro aus Lieferwagen gestohlen+++Ätzende Flüssigkeit auf Auto gespritzt

Lich: Einbruch in Wohnhaus – Täter erbeuten Schmuck Um die Mittagszeit waren Einbrecher am Mittwoch in Lich „Am Schäferling“ unterwegs. Die Täter hatten dort zwischen 11.00 und 13.00 Uhr eine Terrassentür aufgebrochen und anschließend mehrere Zimmer des Wohnhauses durchsucht. Dabei fanden sie Schmuck und verschwanden in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen […]