Kategorie: Gießen

GI: Pressemeldungen vom 17.01.2020: Ladendiebe haben es in Gießen auf Parfüm abgesehen+++Lautstarker Vandale flüchtet+++Auffahrunfall wegen tiefstehender Sonne

Gießen: Gemeinschaftlicher Ladendiebstahl Offenbar gezielt abgelenkt wurden am Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, Angestellte einer Parfümerie in der Katharinengasse. Die Unbekannten, die gleich zu viert dort auftauchten, betraten zunächst eher unauffällig das Geschäft. Während zwei Personen die Angestellten ablenkten, griffen die beiden anderen aus dem Diebesquartett zu und entwendeten Parfüm im Wert von etwa 200 Euro. […]

GI: Pressemeldung vom 17.01.2020 Reiskirchen: Mercedesfahrer rastete aus – Zeugen gesucht

Autobahn 5: Wegen Nötigung und Sachbeschädigung ermittelt die Autobahnpolizei Mittelhessen nach einem Vorfall am Sonntag, 12. Januar, auf der A5 bei Reiskirchen und sucht Zeugen. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 43-jähriger Büdinger mit seinem schwarzen Mercedes mit BÜD-Kennzeichen auf der A5 in Fahrtrichtung Kassel auf der linken Spur. Von hinten näherte sich ein anderer Autofahrer, […]

POL-GI: Pressemeldung vom 16.01.2020: Gießen/Buseck: Verkehrskontrollen im Raum Gießen

An verschiedenen Orten in Gießen und Buseck kontrollierten Mittwochvormittag und -Nachmittag (15. Januar) Polizisten des Polizeipräsidiums Mittelhessen mehrere Fahrzeugführer. Im Fokus stand dabei die Verkehrssicherheit. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Regionalen Verkehrsdienstes Gießen, unterstützt von Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei in Lich, nahmen gemeinsam mit dem Gefahrgutteam der Stadt Gießen Verkehrssünder in Buseck ins Visier. Das […]

POL-LDK: – Frauen verunglücken mit Kutsche – Nach Unfallfluchten Zeugen gesucht – Einbrüche in Sinn und Altenkirchen – Tiguan aufgebrochen –

Dillenburg: Pferde scheuen / Frauen verunglücken mit Kutsche – Mit zum Teil schweren Verletzungen musste zwei Frauen nach einem Kutschenunfall gestern Morgen (15.01.2020) im Dillenburger Krankenhaus behandelt werden. Die beiden 17 und 25 Jahre alten Frauen waren gegen 10.35 Uhr mit einem Zweispänner im Wald bei Niederscheld unterwegs. Auf dem Waldweg kam ihnen ein Pkw […]

GI: Pressemeldungen vom 16.01.2020: Falsche Mitarbeiter einer Wohnungsbaugesellschaft unterwegs+++Unbekannter schlägt grundlos zu+++Blutentnahme nach Drogenfahrt

Gießen: Offenbar altbekannten Trick angewandt – Diebe in der Wohnung Unter einem Vorwand konnte ein Unbekannter einen Dieb in die Wohnung einer 88 – Jährigen im Kropbacher Weg bringen. Der Unbekannte hatte am Mittwoch, gegen 13.15 Uhr, bei der Gießenerin geklingelt und behauptet, dass er Mitarbeiter der für sie zuständigen Wohnungsbaugesellschaft sei. Anschließend ließ er […]

GI: Blutentnahme nach Autofahrt+++Kontrolle von Gaststätte und Spielotheken+++Sachbeschädigung durch Feuer auf Schulhof+++Ohne Führerschein unterwegs+++Unfälle und Unfallfluchten

Gießen: Fahrt endet mit Blutentnahme In der Marburger Straße kontrollierten Mittwochfrüh (15. Januar) Polizeibeamte einen 45-jährigen Opelfahrer. Ein Drogentest bei dem Fahrer reagierte positiv auf Kokain. Die Ordnungshüter nahmen ihn zwecks Blutprobenentnahme mit zur Wache. Es war nicht das erste Mal, dass er offenbar unter Drogeneinfluss gefahren ist. In der Vergangenheit hatte er bereits einen […]

LDK: Gießen/Oberndorf: Zeugenaufruf nach Fund von Schlachtabfällen – Bezug zur Pressemeldung vom 03.01.2019

Die Polizei sucht nach einem Schafsdiebstahl von Donnerstagabend (Pressemeldung vom 03.01.2019) und das Auffinden von Schlachtabfällen in der vergangenen Woche immer noch nach Zeugen. Unbekannte hatten gegen 22.40 Uhr von einer Weide in der Nähe eines Restaurants in der Hangelsteinstraße in Wieseck (Gemarkung „Auf der Hohl) sechs Schafe gestohlen. Der Diebstahl der Tiere wurde durch […]

Gießen/Oberndorf: Zeugenaufruf nach Fund von Schlachtabfällen – Bezug zur Pressemeldung vom 03.01.2019

Die Polizei sucht nach einem Schafsdiebstahl von Donnerstagabend (Pressemeldung vom 03.01.2019) und das Auffinden von Schlachtabfällen in der vergangenen Woche immer noch nach Zeugen. Unbekannte hatten gegen 22.40 Uhr von einer Weide in der Nähe eines Restaurants in der Hangelsteinstraße in Wieseck (Gemarkung „Auf der Hohl) sechs Schafe gestohlen. Der Diebstahl der Tiere wurde durch […]