Kategorie: Frankfurt

Frankfurt-Dornbusch: Wohnungsbrand

(fue) Bei einem Wohnungsbrand, der sich am Donnerstag, den 16. Januar 2020, gegen 20.20 Uhr, ereignete, zog sich der 55-jährige Mieter der Wohnung in der Fritz-Reuter-Straße schwere Verletzungen zu. Seine Frau und die beiden Töchter konnten sich unverletzt aus dem Haus retten, sie hatten sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht im Wohnzimmer aufgehalten. Zwar ist […]

Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen

(fue) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 20. Januar 2020 Mainzer Landstraße, Bundesautobahn 66 Krifteler Dreieck, Autobahnkreuz Frankfurt BAB 3/BAB 5, Hugo-Eckener-Ring, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn 66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest 21. Januar 2020 Hugo-Eckener-Ring, Bundesautobahn 66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn 66 Krifteler […]

Frankfurt – Bergen-Enkheim: Frau bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet – Zeugen gesucht!

(ker) Gestern Abend, den 16.01.2020, kam es in Bergen-Enkheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde. Der unbekannte Fahrzeugführer/in flüchtete von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen. Am Donnerstagabend, gegen 18:55 Uhr, lief eine 44-jährige Frankfurterin in der Hahnenkammstraße in Richtung Arnswalderstraße und wollte diese schließlich überqueren. Die Fußgängerin betrat […]

Frankfurt-Fechenheim: Rentner setzt sich mit Schusswaffe gegen Betrüger zur Wehr

(hol) Gestern Mittag wollte ein Rentner einem „Falschen Polizeibeamten“ Bargeld übergeben. Die Polizei war informiert. Im Rahmen der Übergabe schoss der Rentner dann völlig unvermittelt in den Boden. Die Polizei nahm ihren angeblichen „Kollegen“ anschließend fest. Gegen 13:30 Uhr meldete sich ein angeblicher Kriminalpolizist telefonisch bei dem 79-Jährigen in Fechenheim. Er gab vor, man habe […]

Frankfurt-Innenstadt: Einbruch in Café

(ker) In der vergangenen Nacht von Mittwoch, den 15.01.2020, auf Donnerstag, den 16.01.2020, kam es zu einem Einbruch in ein Café in der Frankfurter Innenstadt. Der Täter stahl die Kasse samt Tageseinnahmen und flüchtete. Gegen 03:00 Uhr nachts gelang es einem derzeit unbekannten Einbrecher, in ein Café in der Kaiserstraße einzubrechen. Nachdem er es geschafft […]

Frankfurt-Riedberg: Raub einer Handtasche

(fue) Am Mittwoch, den 15. Januar 2020, gegen 22.30 Uhr, parkte eine 38-jährige Geschädigte ihren Pkw in der Tiefgarage eines Anwesens in der Margarete-Steiff-Straße. Hier kam ein bislang unbekannter Täter auf sie zu, bedrohte sie mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe ihrer Handtasche. Als die Frau darauf nicht reagierte, schlug der Täter sie nieder […]

Frankfurt-Bockenheim: Verkehrsunfall

(fue) Eine 20-jährige Frau aus Oberursel war am Donnerstag, den 16. Januar 2020, gegen 01.00 Uhr, mit ihrem Pkw, einem BMW X3, auf der Rosa-Luxemburg-Straße in stadteinwärtiger Richtung unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle zur Bundesautobahn 66 kam sie von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Fahrzeug gegen die dort befindliche Leitplanke. Die Frau wurde […]

Frankfurt-Eckenheim: Trickdiebe aufgeschreckt – Gute Nachbarschaft zahlt sich aus

(dr) Am gestrigen Mittwoch, den 15.01.2020, störten aufmerksame Nachbarn zwei „falsche Handwerker“ in einer Wohnung im Stadtteil Eckenheim, welche dabei waren, eine 82-jährige Seniorin um ihre Wertsachen zu erleichtern. Gegen 10:00 Uhr klingelte es in der Homburger Landstraße an der Wohnungstür der 82 Jahre alten Frau. Mit dem Vorwand, den Wasserzähler überprüfen zu müssen, überrumpelte […]

Frankfurt-Sachsenhausen: Autodieb mit GPS geortet – Festnahme

(hol) Gestern endete die Fahrt für einen Autodieb schlagartig in Sachsenhausen. Gegen die Festnahme wehrte er sich heftig. Das gestohlene Fahrzeug war zuvor über GPS geortet worden. Gegen 20:30 Uhr meldete sich die Polizei aus Werne / NRW beim 8. Polizeirevier. Sie teilte mit, dass man soeben einen gestohlenen SUV im „Mittleren Hasenpfad“ geortet habe. […]

Frankfurt-Stadtgebiet: Erneut „falsche Handwerker“ unterwegs – Warnhinweis

(ker) Am Montag, den 13.01.2020 und Dienstag, den 14.01.2020, kam es bedauerlicherweise erneut zu mehreren Trickdiebstählen durch sogenannte „falsche Handwerker“. Die Taten ereigneten sich über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Der oder die unbekannten Täter gaben in allen Fällen vor, die Wasserrohre überprüfen zu müssen. Der Gesamtschaden beläuft sich abermals auf mehrere Tausend Euro in Form […]