Kategorie: Erbach

POL-ERB: Bad König: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, den 18.02.2021 um 09:35 Uhr ereignete sich in der Höhenstraße auf Höhe der Hausnummer 2 ein Verkehrsunfall, in dessen Verlauf ein Briefkasten der…

Continue Reading POL-ERB: Bad König: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

POL-ERB: Streukasten durch Verkehrsunfall beschädigt

Reichelsheim (ots) Am Donnerstag, den 18.02.2021 gegen 19:45 Uhr kam es in der Gumpener Straße im Reichelsheimer Ortsteil Laudenau zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand…

Continue Reading POL-ERB: Streukasten durch Verkehrsunfall beschädigt

ERB: Verkehrsunfallmeldung und Zeugenaufruf

In der Zeit von Montag (15.02.) bis Dienstag (16.02.) kam es auf dem Parkplatz eines Michelstädter Unternehmens in der Frankfurter Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der…

Continue Reading ERB: Verkehrsunfallmeldung und Zeugenaufruf

ERB: Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden im Bereich Erbach/ Michelstadt

Im Zeitraum vom 11.02.- 13.02.2021 hatte der Geschädigte seinen schwarzen SUV, Mercedes-Benz GLC, an verschiedenen Örtlichkeiten in Erbach und Michelstadt geparkt. In diesem Zeitraum wurde…

Continue Reading ERB: Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden im Bereich Erbach/ Michelstadt

POL-ERB: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Reichelsheim/Odenwald (ots) Am Sonntag, 31.01.2021 gegen 19:10 Uhr kam es auf der Bundesstraße 38 Höhe Bockenrod zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der…

Continue Reading POL-ERB: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

POL-ERB: Fürth/Wegscheide: Lkw kommt von der Fahrbahn ab

Am Mittwoch (27.01.) gegen 11:15 Uhr kam eine mit Fliesen beladene Zugmaschine mit Auflieger aus Österreich von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Waldstück….

Continue Reading POL-ERB: Fürth/Wegscheide: Lkw kommt von der Fahrbahn ab

DA: Erbach: Neun Stunden Zwangspause für Lasterfahrer/1250 Euro Sicherheitsleistung fällig

Am Freitagnachmittag (22.01.) kontrollierte eine Funkstreife der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen auf der Bundesstraße 45 einen Kleinlaster. Das Fahrzeug aus Osteuropa wurde im internationalen Güterverkehr…

Continue Reading DA: Erbach: Neun Stunden Zwangspause für Lasterfahrer/1250 Euro Sicherheitsleistung fällig

DA: Erbach: 50-Jähriger durch Stiche verletzt/Kripo ermittelt

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Samstagmorgen (23.01.), gegen 5.45 Uhr, in der Sophienstraße. Ein 50 Jahre alter Mann wurde hierbei nach derzeitigem Ermittlungsstand…

Continue Reading DA: Erbach: 50-Jähriger durch Stiche verletzt/Kripo ermittelt

POL-ERB: Verkehrsunfallflucht

Höchst i. Odw. (ots) Am Sonntag (24.01.), kurz nach 18 Uhr, kam ein 25 – jähriger, bulgarischer Autofahrer mit seinem VW Golf, auf der Bundesstraße…

Continue Reading POL-ERB: Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag (19.01.2021) in der Zeit von 12:00 Uhr und 17:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen schwarzer Suzuki SX4 S-Cross. Dieser war zum Tatzeitpunkt am „Großparkplatz“ Altstadt in Michelstadt abgestellt. Mehrere tausend Euro wird die Reparatur des Fahrzeuges kosten, welches an der Beifahrerseite erheblich beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise erbringen können, werden gebeten sich bei der Polzeistation in Erbach – 06062/953-0 – zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Odenwald Polizeistation Erbach Neue Lustgartenstraße 7 64711 Erbach Depp. PK-Ain / Blümlein, PHK-in Telefon: 06062 / 953-0

Am Dienstag (19.01.2021) in der Zeit von 12:00 Uhr und 17:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen schwarzer Suzuki SX4 S-Cross. Dieser war zum…

Continue Reading Am Dienstag (19.01.2021) in der Zeit von 12:00 Uhr und 17:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen schwarzer Suzuki SX4 S-Cross. Dieser war zum Tatzeitpunkt am „Großparkplatz“ Altstadt in Michelstadt abgestellt. Mehrere tausend Euro wird die Reparatur des Fahrzeuges kosten, welches an der Beifahrerseite erheblich beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise erbringen können, werden gebeten sich bei der Polzeistation in Erbach – 06062/953-0 – zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Odenwald Polizeistation Erbach Neue Lustgartenstraße 7 64711 Erbach Depp. PK-Ain / Blümlein, PHK-in Telefon: 06062 / 953-0