DADI: Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Am Freitag (06.05.) ereignete sich um 11.27 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 3104 zwischen Roßdorf und der Zufahrt zur B26.

Dabei kam es Höhe der Siedlung Bessunger Forst zu einem Zusammenstoß zwischen einem 24-jährigen Motorradfahrer und einem 85-jährigen Golffahrer.

Der aus Roßdorf kommende Motorradfahrer fuhr in Richtung Darmstadt und überholte in einer Linkskurve mehrere Fahrzeuge. Dabei wurde er von dem Pkw-Fahrer übersehen. Dieser bog aus der Zufahrt der Siedlung Bessunger Forst auf die L 3104 in Richtung Roßdorf ein, als der Motorradfahrer den Überholvorgang beendete.

Der Motorradfahrer überschlug sich nach dem Aufprall mehrfach und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

An der Kawasaki entstand Totalschaden.

Für die Unfallaufnahme musste die stark frequentierte Landstraße nach Darmstadt 90 Minuten voll gesperrt werden.

gefertigt: Doerks, POKin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Ober-Ramstadt
Brückengasse 1
64372 Ober-Ramstadt

Telefon: 06154 / 63300
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de