POL-HR: Melsungen: Einbruch in Bauwagen – Täter stehlen Schutzkleidung und Masken

Melsungen Einbruch in Bauwagen Tatzeit: 13.11.2020, 15:30 Uhr bis 16.11.2020, 07:00 Uhr Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter einen Bauwagen an der Baustelle „Am Sand“ auf. Sie entwendeten Schutzkleidung, ca. 25 FFP 3 Schutzmasken und Arbeitshandschuhe im Gesamtwert von 150,- Euro. Die Täter hatten mit einem Stein die Scheibe des Bauwagens eingeworfen. Sie griffen anschließend durch das entstandene Loch in den Bauwagen und zogen die Schutzbekleidung heraus. Der entstandene Sachschaden beträgt 200,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, unter Tel.: 05661/70890 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de