OH: Einbruch in Bürogebäude – Elektroroller gestohlen


Einbruch in Bürogebäude

Wildeck – Unbekannte verschafften sich zwischen Sonntagmittag (12.09.) und Montagmorgen (13.09.) durch das Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt zu einem Bürogebäude in der Rohbergstraße in Obersuhl. Die Täter durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten und flüchteten unter anderem mit Bargeld, Bildschirmen und Werkzeugkoffer. Die genaue Höhe des Stehlgutes sowie des Sachschadens sind derzeit noch nicht bekannt und Bestandteil der weiteren Ermittlungen. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Bebra – Unbekannte brachen in einem noch unbekannten Zeitraum in Büroräumlichkeiten in der Robert-Bunsen-Straße ein. Durch ein Fenster verschafften sie sich Zutritt und durchsuchten sämtliche Räume. Mit unbekanntem Werkzeug wurden mehrere Schränke aufgehebelt und Diebesgut in noch unbekannter Höhe entwendet. Der Einbruch wurde Montagmorgen (13.09.) festgestellt. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Elektroroller gestohlen

Philippsthal – Einen schwarzen Elektroroller des Herstellers „Futura“ im Wert von rund 450 Euro stahlen unbekannte Täter am Sonntagabend (12.09.), gegen 19 Uhr, vom Grundstück eines Geschädigten in der Straße „Hattorfer Platz“. Der Roller wurde ohne Kennzeichen abgestellt. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Julissa Bär

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de