OH: Unfallmeldungen

Verkehrsunfall mit Personenschaden bei Fahrstreifenwechsel

Bad Hersfeld. Am Donnerstag (17.09.), gegen 10:20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann aus Bebra, mit einem Ford Transit, die Dippelstraße in Richtung Wehneberger Straße. Auf Höhe der Hausnummer 5 wollte der Mann vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln und übersah dort eine neben ihm fahrende 26-jährige Frau, ebenfalls aus Bebra, mit ihrem Audi A6. Es kam zu einem Zusammenstoß. Die Frau klagte nach dem Unfall über Schmerzen und wurde zwecks Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld, Champion, VA`e

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099