POL-OH: Pkw-Fahrerin bei Wildunfall leicht verletzt


Am Dienstagabend, 22:39 Uhr, befuhr eine 26jährige Frau aus Homberg/Efze, mit ihrem Daimler Crysler ML, die Landstraße 3254 von Beenhausen kommend in Richtung Ersrode. Laut eigenen Angaben querte plötzlich, von der rechten Straßenseite, ein Tier die Fahrbahn. Die 26jährige Frau wich aus, kam ins schlingern und nach rechts von der Fahrbahn ab wo sie auf der Beifahrerseite mit einem Baum kollidierte. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Polizeistation Bad Hersfeld, Champion, VA`e

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de