WI-PvD: Pressemitteilung der Polizei für Wiesbaden Sachbeschädigung mit politischen Hintergrund Bezug zum Ausbau der A49 Wiesbaden, Kaiser-Friedrich-Ring- 77, Donnerstag, 08.10.2020, 16.25 Uhr

Ca. 7 -8- mit Masken verkleidete Personen begaben sich zur Parteizentrale Bündnis90 / die Grünen und besprühten die Außenwand und den Boden vor dem Gebäude mittels Schablonen mit roter Farbe.

Inhaltlich (u.a. „Wald statt Asphalt) bezieht es sich auf den Ausbau der A49.

Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgebe, sich unter der Telefonnummer (0611) 345-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – PvD
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden

Telefon: (0611) 345-0