POL-WE: +++Polizei Bad Vilbel informiert zum Thema Wohnungseinbruch+++

oben: Michael Pollesch (links) und Mirko Berg (rechts)

unten: die beiden Polizisten im Gespräch mit Bürgern

Am Mittwoch konnte man Michael Pollesch und Mirko Berg im Brunnencenter in Dortelweil antreffen. Der zu diesem Zwecke errichtete Präventionsstand wurde von vielen Bürgerinnen und Bürgern dankend angenommen: So führten die beiden Polizeihauptkommissare zwischen 09 Uhr und 12 Uhr 75 Beratungsgespräche und verteilten nahezu 100 Informationsbroschüren. Dabei stießen sie auf durchweg positive Resonanz. Für die kommenden Wochen plane man weitere Veranstaltungen in Bad Vilbel und Karben geplant, so PHK Berg.

Tobias Kremp, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de

(Visited 31 times, 1 visits today)
Updated: 16. Januar 2020 — 5:42