WE: Ladendiebin erwischt+++Reifen abmontiert und gestohlen+++Diebstahl+++Zigarettenautomat aufgebrochen+++Unfallfluchten

Friedberg (ots)

Pressemeldungen vom 05.12.2019:

Bad Nauheim: Ladendiebin erwischt

Ein Angestellter erwischte Mittwochabend (04. Dezember) in einem Einkaufszentrum in der Georg-Scheller-Straße eine 30-jährige Ladendiebin. Die Frau steckte gegen18:46 Uhr Nahrungsmittel im Wert von etwa 111 Euro in einen Korb und verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen. Der Angestellte hielt sie anschließend fest und informierte die Polizei.

Rosbach v. d. Höhe: Reifen abmontiert

Unbekannte montierten von einem in der Taunusstraße geparkten Anhänger Reifen im Wert von 160 Euro ab und stahlen sie anschließend. Der Anhänger stand dort zwischen 13.00 Uhr am Mittwoch (20. November) und 16.00 Uhr am Dienstag (03. Dezember). Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Zeitraum dort gesehen? Hinweise bitte an die Polizeistation Friedberg unter 06031/6010.

Altenstadt: Blende gestohlen

In der Drususstraße entwendeten Langfinger die Blende des Abstandswarners eines Audis (Typ B8). Das schwarze Auto stand dort am Mittwoch (04. Dezember) zwischen 07.30 und 14.30 Uhr. Hinweise bitte an die Polizeistation in Büdingen unter 06042/96480.

Nidda: Zigarettenautomat aufgebrochen

Auf Zigaretten und Bargeld hatten es Unbekannte in der Feldstraße in Unter-Schmitten abgesehen. Sie brachen zwischen 23.00 Uhr am Samstag und 12.00 Uhr am Sonntag einen Zigarettenautomaten auf und entwendeten das Diebesgut im Wert von über 1.200 Euro. Die Polizei schätzt den Schaden auf über 1.500 Euro. Wer konnte den Diebstahl in der Feldstraße beobachten? Hinweise bitte an die Polizeistation unter 06043/984-707.

Unfallfluchten:

Niddatal: Mercedes beschädigt

Ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen, fuhr ein Unbekannter nach einem Unfall von Mittwoch in der Bahnhofstraße einfach weiter. Er beschädigte zwischen 07.00 und 21.30 Uhr einen auf dem Bahnhofsparkplatz geparkten Mercedes. Der Schaden am Heck der schwarzen A-Klasse wird auf 2.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Friedberg unter 06031/601-0.

Friedberg: BMW touchiert

5.000 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines BMW nach einer Unfallflucht von Mittwoch zwischen 19.30 und 22.15 Uhr in der Straße „Am Seebach“. Der Verursacher touchierte den auf dem Schulparkplatz geparkten schwarzen Kombi und flüchtete anschließend. Hinweise bitte an die Polizeistation Butzbach unter 06033/70430.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 5. Dezember 2019 — 11:28