MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Sonntag, den 10.11.2019

1. Einbruch in Gartenhütte / 65719 Hofheim am Taunus, Rheingaustraße / Donnerstag, 07.11.2019 bis Samstag, 09.11.2019 10:00 Uhr

In oben genanntem Zeitraum betraten unbekannte Täter das Grundstück und verschafften sich Zugang zu einer dort befindlichen Gartenhütte. Nachdem das Schloss überwunden wurde, durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten. Genaue Angaben zum Stehlgut liegen aktuell noch nicht vor. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

2. Fahrlässige Brandstiftung / 65719 Hofheim am Taunus, Rödersteinweg / Samstag, 09.11.2019, 22:00 Uhr

Am Samstagabend kam es in Hofheim am Taunus zu einem Brand auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses. Hierbei wurden Teile des Balkons und der Rolladen beschädigt und teilweise zerstört. Es wurde niemand verletzt. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Als Brandursache wird eine niedergebrannte Kerze vermutet. Der entstandenen Sachschaden wird auf ca. 10000 EUR beziffert.

gefertigt von: Lux, KHK, KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0

Menü schließen