TUT: (VS-Schwenningen) Vorfahrt nicht beachtet – 8000 Euro Schaden

VS-Schwenningen (ots) – Eine 23-jährige Autofahrerin hat am Montagabend, auf der Schliffkopfstraße, einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht. Die Frau war gegen 17 Uhr mit ihrem Ford auf der Schliffkopfstraße unterwegs und übersah, an der Einmündung zum Hölzleweg, einen von rechts kommenden Dacia. Es kam in der Folge zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Sachschaden an den Autos beläuft sich jeweils auf etwa 4000 Euro. Beide Beteiligten blieben bei dem Unfall unverletzt.

gez. Stefan Ziegler

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Updated: 8. Januar 2019 — 21:34