EL: Lünne – 29-Jähriger bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Heute gegen 10.55 Uhr fuhr der 81-jährige Fahrer eines Skoda Kodiaq auf der B70 von Rheine in Richtung Lingen. Dabei beabsichtigte er nach links in die Jägerstraße abzubiegen und übersah den 29-jährigen Motorradfahrer im Gegenverkehr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei der 29-Jährige lebensgefährlich verletzt wurde und noch vor Ort verstarb. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn für mehrere Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de