CLP: Pressemeldung für den Bereich des PK Vechta vom 11./12.06.22

Lohne, Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person Am Samstag dem 11.06.2022 gegen 14:45 Uhr kam es in Lohne auf der Dinklager Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Ein 50-jähriger Mann aus Vechta befuhr mit seinem Pkw die Dinklager Straße aus Richtung Vechta kommend. Kurz hinter Märschendorf in einem Kurvenbereich querte unvermittelt ein 87-jähriger Radfahrer aus Dinklage die Fahrbahn und wurde von dem Pkw erfasst. Der Radfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Dinklager Landstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de