POL-WHV: Festgefahrener Sattelzug blockiert Dykauser Straße zwischen Schortens und Dykhausen

Festgefahrener Sattelzug

In den Mittwochnachmittagsstunden, 18.03.2020 geriet während eines Wendemanövers im Bereich Dykhauser Straße/Schortenser Hammrich ein aus Pritzwalk kommender Sattelzug auf die aufgeweichte Berme und fuhr sich fest.

Erst, nachdem ein Großteil der Ladung, folglich 25 Tonnen Kalk aus dem Auflieger geborgen wurde, gelang es mit Hilfe eines 80-Tonnen-Krans, den Auflieger zu bergen (FOTO).

Während des Einsatzes war ein Passieren des Einsatzortes in der Zeit von 16:10 – 20:00 Uhr nicht möglich, so dass der Verkehr weiträumig umgeleitet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215