Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

API-TH: Mal schnell noch Spur wechseln endet im Crash auf A 4

Hermsdorf (ots) – Ein 46-jähriger Kleintransporterfahrer aus Herne entschied sich Donnertagmorgen am Hermsdorfer Kreuz auf der A 4 Richtung Dresden viel zu spät, wohin er fahren wollte. Schon auf der Abfahrtsspur Richtung Berlin zog er plötzlich nach links auf die Spur Richtung Dresden. Dabei überfuhr und zerstörte er den beiden Fahrbahnen trennenden Verkehrsteiler. Zwei nachfolgende Lkws wurden beim Überfahren von Trümmerteilen beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro. Der Kleintransporterfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Updated: 8. Februar 2018 — 23:03
Highwaynews © 2017 Frontier Theme