Schlagwort: Stendal

Polizeirevier Stendal – Pressemitteilung Nr.: 267/2018 Stendal, den 19. September 2018

Polizeimeldung Polizeirevier Stendal Pkw gegen Fahrrad Stendal, 18.09.2018, 15:05 Uhr Ein 83-jähriger Stendaler befuhr mit seinem PKW die Moltkestraße in Richtung Stadtseeallee und wollte an der Lichtzeichenanlage nach rechts abbiegen. Die Lichtzeichenanlage zeigte für die Rechtsabbieger, sowie für Fußgänger und Radfahrer die Farbe grün. Nachdem die Fußgänger den Bereich passiert hatten, fuhr er wieder an, […]

Polizeirevier Stendal – Pressemitteilung Nr.: 266/2018 Stendal, den 18. September 2018

Polizeimeldung Polizeirevier Stendal Geschwindigkeitskontrolle Geestgottberg, B 189, 17.09.2018, 15:00 Uhr bis 21:15 Uhr Auf der Bundesstraße 189 wurde im hohen Norden eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Von 821 gemessenen Fahrzeugen überschritten bei erlaubten 100km/h insgesamt 7 Fahrzeugführer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit. Ein Opel aus dem hiesigen Landkreis war trauriger Spitzenreiter mit gemessenen 123 km/h. Beim Abbiegen Pkw gestreift […]

Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 471/2018 Magdeburg, den 18. September 2018

Frau in Stadtfeld schwer verletzt Am Dienstagvormittag wurde eine junge Frau in einem Einkaufsmarkt im Bereich Olvenstedter Platz schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde eine 23-jährige durch ihren 36-jährigen Ex-Freund gegen 10:45 Uhr mit einem Messer am Hals verletzt. Das Opfer musste mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. Der Täter konnte flüchten. Nach ihm wurde […]

Polizeirevier Stendal – Pressemitteilung Nr.: 265/2018 Stendal, den 17. September 2018

Polizeimeldung Polizeirevier Stendal Fahrraddieb mit Betäubungsmitteln gestellt Seehausen, 16.09.2018, 12:38 Uhr Im Zug Richtung Wittenberge stellten Polizisten nach einem Hinweis einen Fahrraddieb. Auf dem Bahnhof Seehausen stellten sie den 39-jährigen Stendaler, der gerade aussteigen wollte. Er räumte ein, dass das Rad gestohlen ist. Weiterhin stellten die Polizisten bei ihm eine kleine Menge an Betäubungsmitteln fest. […]

HZA-MD: Zoll prüft bundesweit die Einhaltung des Mindestlohns – jeder zehnte Fall auffällig

Magdeburg (ots) – Am 11. und 12. September 2018 haben insgesamt rund 6.000 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit der Zollverwaltung (FKS) bundesweit die Einhaltung der Mindestlohnregelungen geprüft. Dabei befragten die Zöllnerinnen und Zöllner über 32.000 Personen zu ihren Arbeitsverhältnissen und führten rund 4.500 Geschäftsunterlagenprüfungen bei Arbeitgebern durch. Im besonderen Fokus der Kontrollen stand die Einhaltung des […]