IZ: 200703.2 Quickborn/Kreis Pinneberg: Folgemeldung zum Fund einer Leiche auf Reiterhof

Weiterhin laufen die Ermittlungen der Mordkommission zum Tötungsdelikt in Quickborn auf Hochtouren. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse wird weiterhin in alle Richtungen ermittelt. Auch die Spurensuche auf dem Gelände wird fortgesetzt.

Staatsanwaltschaft und Polizei werden weitere Einzelheiten zu den Geschehnissen aus ermittlungstaktischen Gründen weiterhin nicht beantworten können oder sich zu Spekulationen zu Hintergründen usw. äußern.

Nach dem öffentlichen Zeugenaufruf sind bisher einige Hinweise bei der Kripo eingegangen. Diese werden jetzt ausgewertet und im Rahmen der Ermittlungen überprüft. Weiterhin werden Personen gebeten, die eventuell Hinweise geben können, sich mit der BKI Itzehoe, K1, unter Tel. 04821 / 602-0 in Verbindung zu setzen.

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140
Mobil: 0160 / 91313940

Updated: 3. Juli 2020 — 12:27