Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 390/2020 Magdeburg, den 25. Juni 2020

Polizeimeldung Polizeirevier Magdeburg: Aggressiver Parfüm-Dieb

Am 24.06.2020, gegen 16:25 Uhr, entwendete ein 50-jähriger Mann Parfüm aus einem Geschäft und widersetzte sich im Anschluss dem Ladenpersonal.

Der Ladendetektiv einer Parfümerie im Neustädter Feld beobachtet, wie ein 50-Jähriger mehrere Düfte entwendete. Als der 50-jährige Mann auf den Diebstahl angesprochen wurde, zeigte er sich sehr aggressiv, dadurch mussten Sicherheitskräfte bis zum Eintreffen der Polizei hinzugezogen werden. Da die Identität des Mannes noch ungeklärt war, wurde der Mann mit zur Dienststelle genommen. Hier stellte sich heraus, dass der 50-Jährige bereits mehrfach wegen ähnlicher Delikte aufgefallen war und der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Nach sachleitender Entscheidung der Staatsanwaltschaft wurde eine Sicherheitsleistung festgelegt. Nachdem der Ladendieb diese bezahlt hatte, wurde er wieder entlassen.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de

(Visited 21 times, 1 visits today)
Updated: 26. Juni 2020 — 19:34