Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 391/2020 Magdeburg, den 25. Juni 2020

Polizeimeldung Polizeirevier Magdeburg: Vermeintlich hilfloser Schwimmer in der Elbe

Am Donnerstagnachmittag beobachtete eine Spaziergängerin einen in der Elbe badenden Mann. Die Spaziergängerin meinte zu erkennen, dass der Schwimmer das rettende Ufer nicht aus eigener Kraft erreichen wird. Es kamen Rettungskräfte der Feuerwehr, mehrere Dienstkraftfahrzeuge der Polizei, ein Boot der Wasserschutzpolizei und ein Hubschrauber vom DRK zum Einsatz. Der Schwimmer, ein in Magdeburg lebender 20-jähriger Syrer, gelangte im Herrenkrug ohne fremde Hilfe an das östliche Ufer.

PHK Gericke

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de

Updated: 26. Juni 2020 — 19:33