Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

Halle – Pressemitteilung Nr.: 069/2018 Halle, den 8. März 2018

Polizeimeldungen aus der Stadt Halle (Saale), 08.03.2018 – Zeugenaufruf

Zeugenaufruf

Am vergangenen Samstag, den 03.03.2018, ist gegen 00:30 Uhr in der Georgi- Dimitroff- Straße eine junge Frau von einem bislang unbekannten Mann angegriffen worden. Zuvor nutzten Beide dieselbe Straßenbahn in Richtung Ammendorf. Hier fiel der 18-Jährigen bereits auf, dass sie von dem Unbekannten beobachtet wird. Am Florian-Geyer-Platz verließen Beide die Bahn und der Unbekannte folgte der Frau bis zu ihrer Haustür, wo er sie plötzlich von hinten am Arm packte. Als sie sich jedoch aktiv zur Wehr setzte, flüchtete der Mann.

Der Unbekannte soll Mitte 30, ca. 180 – 185 cm groß, blond und kräftig gebaut gewesen sein. Augenscheinlich soll es sich um einen Mitteleuropäer gehandelt haben.

Die Polizei sucht nun nach Personen, welche am 03.03.2018 gegen 00:20 Uhr ebenfalls die Straßenbahn der Linie 95 aus Richtung Marktplatz in Richtung Ammendorf nutzten. Auch Zeugen, welche die Tat beobachten konnten oder Angaben zum Täter bzw. dessen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd
Pressestelle
Merseburger Straße 06
06110 Halle
Tel: (0345) 224-1533
Fax: (0345) 224-1280
Mail: presse.pd-sued@polizei.sachsen-anhalt.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 8. März 2018 — 21:29
Highwaynews © 2017 Frontier Theme