POL-PDWIL: Bewaffnete Personen auf Wohnmobilstellplatz lösen Polizeieinsatz aus

Kinheim (ots)

Am 04.09.2020 um 18:02 Uhr wurden durch mehrere Zeugen zwei etwa 25 – 30 jährige Personen gemeldet, die bewaffnet mit Langwaffen über den Wohnmobilstellplatz in Kinheim Richtung Moselufer gehen würden. Kurz darauf wurden durch weitere Zeugen mindestens zwei Schüsse aus dem Bereich gemeldet. Der Sachverhalt wurde durch starke Polizeikräfte vor Ort abgeklärt. Nach kurzer Fahndungszeit stellte sich schließlich heraus, dass es sich um Jäger handelte, die dort in ihrem Revier unterwegs waren. Im Einsatz waren mehrere Polizeikräfte aus unterschiedlichen Inspektionen. Es entstanden keinerlei Personen- oder Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM Trier
Polizeiinspektion Bernkastel-Kues
Im Viertheil 22
54470 Bernkastel-Kues
Torsten Hepp, PHK
Telefon: 06531 9527-0
Telefax: 06531 9257-50
pibernkastel-kues.dgl@polizei.rlp.de