Pirmasens POL-PDPS: Pkw-Brand

Ausgebrannter Audi

Zweibrücken (ots)

Zeit: 12.08.2020, 12:05 Uhr Ort: Zweibrücken, Steinhauser Straße (L 480), aus Rtg. Innenstadt kommend, ca. 200 Meter vor der Autobahnauffahrt SV: Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing ein Audi A 4, der von einem 43-jährigen aus dem Kreis Südwestpfalz gesteuert wurde, während der Fahrt im Motorraum an zu brennen. Der Brand entwickelte sich rasch zu einem Vollbrand. Der Feuerwehr gelang es schnell, das Feuer zu löschen, das vollständige Ausbrennen des Wagens war jedoch nicht zu verhindern. Die Fahrzeuginsassen (2 Erwachsene, 2 Kinder) konnten den Wagen unverletzt verlassen. Der Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0