PDLD: Verkehrsunfallfluchten auf Parkplätzen

Am 04.09.2020 kam es zu mehren Verkehrsunfällen, bei denen sich die Verursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernten.

Im Zeitraum zwischen 08:00 Uhr und 11:20 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen geparkten VW Polo vor der Sporthalle der BBS Landau in der Albrecht-Dürer-Straße.

Zwischen 17:30 Uhr und 17:45 Uhr wurde ein Fiat Panda auf dem Parkplatz einer Zoohandlung in der Max-Planck-Straße beschädigt.

Zudem wurde auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Maximilianstraße zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr ein Schaden an einem Skoda Fabia verursacht.

Zeugen die Hinweise zu einem der Verkehrsunfälle geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion in Landau zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Göller, POK
Telefon: 06341-287-0

(Visited 1 times, 1 visits today)