WOB: Wasserrohrbruch in der Brandenburger Straße

Am Samstag, 21.01.23, meldet ein Anwohner des Brockenblick in Helmstedt, dass mittig auf der Brandenburger Straße, gegenüber der dortigen Kirche, Wasser aus dem Erdboden strömt und die ganze Straße bereits unterspült ist.

Eine Autofahrerin befuhr gegen 07:30 Uhr die Brandenburger Straße und blieb mit ihrem Pkw in einem Loch in der Fahrbahn stecken, welches vermutlich durch den Wasserrohrbruch verursacht wurde.

Sie musste durch ein Abschleppunternehmen aus ihrer Notlage befreit werden.

Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Die Anwohner in diesem Bereich waren 10 Stunden ohne fließend Wasser. Die Reparaturarbeiten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-210
E-Mail: els@pi-wob.polizei.niedersachsen.de