WOB: Einbruch in Hallenbad – Polizei sucht Zeugen

Helmstedt, Stobenstraße

13.01.2023, 03.30 Uhr bis 05.50 Uhr

Unbekannte Täter brachen in den frühen Morgenstunden des vergangenen Freitags in das Hallenbad in der Stobenstraße in Helmstedt ein und entwendeten Bargeld.

Am Freitagmorgen bemerkte ein Hallenbad-Mitarbeiter den Einbruch und verständigte die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen unbekannte Täter die Hintertür des Gebäudes auf, um in das Gebäude zu gelangen. Im Bereich des Bistros wurden Rollläden aufgebrochen und nach Diebesgut gesucht. Die Einbrecher fanden eine bisher unbekannte Summe an Bargeld und konnten unerkannt entkommen.

Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Helmstedt unter der Telefonnummer 05351/521-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Melanie aus dem Bruch
Telefon: 05361-4646104
E-Mail: melanie-aus-dem.bruch@polizei.niedersachsen.de