WOB: Falsch gesicherter PKW verursacht Unfall mit vier weiteren PKW

Helmstedt, Poststraße

Am 17.06.2022 gegen 10:10 Uhr rollte ein nicht gesicherter PKW vom Tankstellengelände der Aral-Tankstelle in der Poststraße in Helmstedt. Er kollidierte mit zwei, am gegenüberliegenden Bordstein, geparkten PKW und wurde dann in Richtung der Kreuzung Poststraße/Magdeburger Tor abgelenkt. Im Bereich der Kreuzung stieß er dann mit zwei, an dortiger Ampel wartenden, PKW zusammen und kam zum Stehen. Nur durch Zufall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden im mittleren vierstelligen Euro-Bereich. Der Fahrzeugnutzer befand sich zu diesem Zeitpunkt im Verkaufsraum der Tankstelle und wurde erst durch Zeugen auf den Unfall aufmerksam gemacht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg

Telefon: +49 (0) 5351/5210
E-Mail: Poststelle@pk-helmstedt.polizei.niedersachsen.de