WOB: 7-Jährige angefahren – Radfahrerin flüchtet

Wolfsburg, OT Vorsfelde, Schlesierstraße 10.06.2022, 09.50 Uhr

Die Polizei Vorsfelde ermittelt und sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Freitagvormittag an der Moorkämpeschule ereignete.

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei lief um 09.50 Uhr ein 7 Jahre altes Schulkind auf dem Schotterweg neben der Schlesierstraße entlang. Hier stieß das Kind mit einer weiblichen Radfahrerin zusammen, stürzte und zog sich Verletzungen zu. Anstatt sich um das verletzte Kind zu kümmern fährt die Radfahrerin weiter. Nach Beschreibung durch das Kind soll es sich bei der Radfahrerin um eine Frau mit blonden Haaren, die zum Zopf gebunden waren gehandelt haben. Die Frau war auf einem schwarzen Fahrrad unterwegs, trug eine Sonnenbrille und ein geblümtes T-Shirt.

Da das Geschehen in unmittelbarer Nähe einer Schule stattfand, hofft die Polizei, dass es Zeugen gibt, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und die Hinweise zu der Radfahrerin geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Vorsfelde oder der Rufnummer 05361/46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de