POL-WOB: Zeitungen vor Hauseingang angezündet – Polizei sucht Zeugen

Wolfsburg, OT Hohenstein, Wellekamp

15.05.2022, 03.00 Uhr

Unbekannte haben vor drei Hauseingängen von Mehrfamilienhäusern in der Straße Wellekamp am frühen Sonntagmorgen Zeitungsstapel in Brand gesetzt. Zum Glück hat das Feuer nicht auf die Wohnhäuser übergegriffen und die Hausfassade sowie eine Haustür und der dazugehörigen Briefkasten wiesen Verrußungen auf.

Eine Anwohnerin wurde gegen 03.00 Uhr durch laute Stimmen vor dem Haus geweckt, kurze Zeit später bemerkte sie Brandgeruch und stellte die glimmenden Zeitungsstapel vor den Hauseingängen fest. Sie alarmierte daraufhin die Polizei.

Die Beamten haben Ermittlungen wegen versuchter schwerer Brandstiftung gegen derzeit Unbekannt eingeleitet. Die Ermittler hoffen darauf, dass Anwohner oder Passanten verdächtige Personen zwischen 02.30 Uhr und 03.30 Uhr in der Straße Wellekamp beobachtet haben.

Zuständig ist das 1. Fachkommissariat der Polizei in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de