Wolfenbüttel : Polizeipressemeldung vom Freitag, 16. September 2022

Wolfenbüttel-Adersheim: Verkehrsunfall, Ampel beschädigt

Donnerstag, 15.09.2022, gegen 19:05 Uhr

Am Donnerstagabend ereignete sich in Wolfenbüttel-Adersheim, im Bereich der Kreuzung Kreisstraße 90 / Landesstraße 495, ein Verkehrsunfall, bei dem die dortige Ampelanlage erheblich beschädigt worden ist. Nach den Ermittlungen der Polizei übersah ein 20-jähriger Autofahrer vermutlich aus Unachtsamkeit beim Linksabbiegen den entgegenkommenden PKW eines 66-jährigen Fahrers. Durch die Kollision prallte der PKW des 66-Jährigen im weiteren Verlauf gegen einen Ampelmast und zerstörte diesen. In der Folge kam es zu einem Totalausfall der Ampelanlage. Zum entstandenen Sachschaden können keine Angaben gemacht werden. Ein Auto musste zudem abgeschleppt werden. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de