Wolfenbüttel : Polizeipressemeldung vom Donnerstag, 9. Juni 2022

Wolfenbüttel: zwei E-Scooter Fahrer ohne Versicherungsschutz unterwegs

Mittwoch, 08.06.2022

Im Rahmen der Streife kontrollierten Beamte der Polizei Wolfenbüttel zwei E-Scooter Fahrer, welche im Stadtgebiet Wolfenbüttels unterwegs waren. Hierbei stellten die Beamten fest, dass diese beiden Fahrer die E-Scooter ohne die vorgeschriebene Pflichtversicherung im öffentlichen Straßenverkehr nutzten. Es wurden entsprechende Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

Wolfenbüttel: Beim Einkauf bestohlen

Mittwoch, 08.06.2022, zwischen 15:00 Uhr und 15:30 Uhr

Während des Einkaufs in einem Discounter in Wolfenbüttel, Grauhofstraße, entwendeten unbekannte Täter am Mittwochnachmittag aus einer am Einkaufswagen hängenden Handtasche die darin befindliche Geldbörse eines 80-jährigen Seniorin. In den Geldbörse befanden sich Bargeld, Schlüssel sowie diverse persönliche Papiere. Der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de