Wolfenbüttel: Polizeipressemeldung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 29. März 2022

Sickte: Diebstahl einer Rüttelplatte

Sonntag, 27.03.2022, 16:00 Uhr, bis Montag, 28.03.2022, 13:30 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag eine auf einem Baugrundstück im Neubaugebiet in Sickte, Salzdahlumer Straße, abgestellte Rüttelplatte der Marke Ammann im Wert von rund 8000 Euro. Wie der Abtransport der über 500 kg schweren Maschine erfolgt ist, ist derzeit noch ungeklärt. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Brand eines Holzunterstandes

Montag, 28.03.2022, gegen 16:30 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr in Wolfenbüttel, Kleingartenverein Rodeland e.V., ein Holzunterstand und das darunter gelagerte Holz in Brand. Durch das Feuer wurde der Unterstand, ein Geräteschuppen, sowie Teile des Dachstuhls einer benachbarten Gartenlaube teilweise in erhebliche Mitleidenschaft gezogen. Die eingesetzte Feuerwehr konnte das Feuer schnell ablöschen. Zum entstandenen Sachschaden können derzeit keine Angaben gemacht werden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache wurden aufgenommen. Hinweise: 05331 / 933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de