WHV: Brände in Wilhelmshaven Die Sonderkommission der Polizei bittet um Mithilfe

Seit dem 10.10.2022 ist es bislang zu acht Brandlegungen im Wilhelmshavener Stadtteil Bant gekommen, bei denen in fünf Fällen in den Kellern der Mehrfamilienhäuser Gegenstände in Brand gesetzt wurde. Einzelne Mehrfamilienhäuser mussten evakuiert werden, Menschen erlitten in mehreren Fällen Rauchgasvergiftungen.

Die Polizei Wilhelmshaven gründete aufgrund der Häufung nun die Sonderkommission Bant und bittet die Bürgerinnen und Bürger erneut, verdächtiges Verhalten in den Bereichen der Brandorte den Ermittlern unter der Rufnummer: 04421/942-0 mitzuteilen.

Für die Ermittlungen sind auch Fotos und Videos der bereits bekannten Brände von Bedeutung. Die Mitglieder der Sonderkommission bitten um Zusendung entsprechender Dateien an: fk1@pi-whv.polizei.niedersachsen.de

Alternativ können diese an jeder Polizeidienststelle abgegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215