WHV: Einbrecher auf einem Vereinsgelände in Wilhelmshaven

In der Nacht auf den 18.09.2022, von Samstag auf Sonntag, kam es zu drei Einbrüchen im Wilhelmshavener Stadtgebiet. In den frühen Morgenstunden des 18.09. nehmen Polizeibeamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Wilhelmshaven in der Freiligrathstraße das Klirren einer Fensterscheibe war.

Schnell konnten die Beamten eines der dortigen Vereinsheime als Ursprung des Geräusches ausfindig machen und zwei Personen beobachten, die versuchten, sich gewaltsam Zugang zum Objekt zu verschaffen. Die 21- und 19-jährigen Beschuldigten, denen auch die Taten in Heppens vorgeworfen werden, konnten am Tatort vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215