WHV: Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Varel

Gegen 17.25 Uhr beabsichtigte ein 63-Jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW von der Hellmut-Barthel-Straße auf die B437 abzubiegen. Verkehrsbedingt musste er hier sein Fahrzeug anhalten. Ein nachfolgender 63-Jähriger aus Wilhelmshaven erkannte dies zu spät und fuhr auf den wartenden PKW auf. Hierbei wurden die 61-und 20-Jährigen Beifahrerinnen des Wilhelmshaveners leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215