WHV: Brand einer COVID-19-Teststation in Varel

Am Dienstag, 07.06.22, um 04:34 Uhr, wurde ein Brand in der Karl-Nieraad-Straße in Varel gemeldet. Ein frei stehender Container, eingerichtet als COVID-19-Teststation, stand zum Zeitpunkt des Eintreffens der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand. Weiterhin wurde ein an den Container anschließender, ca. 5 x 5 m großer Pavillon durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Die Ortsfeuerwehr Varel löschte den Brand ab. Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215