POL-WHV: Unter Drogen- und Alkoholeinfluss mit E-Scooter in Varel unterwegs

Am Montag gegen 18.30 Uhr wurde in der Gartenstraße ein 37-Jähriger aus Varel mit einem sogenannten E-Scooter angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von THC und Alkohol (0,24 Promille) stand. Da ein E-Scooter rechtlich als Kraftfahrzeug gilt, hat das Fahren eines solchen Fahrzeuges die gleichen Folgen wie z.B. das Führen eines PKW. Dem 37-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215