WHV: Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz – Polizei leitet Verfahren gegen 26-Jährige Frau aus Bockhorn ein


Im Rahmen einer Kontrolle stellte die Polizei Varel am Mittwochnachmittag ein Kleinkraftrad mit einer 26-jährigen Bockhornerin in der Dangaster Straße fest.

An dem Kleinkraftrad war ein inzwischen abgelaufenes Versicherungskennzeichen aus 2019 angebracht. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Die 26-Jährige erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de