Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

WHV: Zwei Pkw-Aufbrüche in Wilhelmshaven – Täter kamen mit roher Gewalt an die im Fahrzeug belassenen Wertsachsen

Wilhelmshaven (ots) – wilhelmshaven. Bislang unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Samstag, 12.05.2018, die Seitenscheibe eines in der Kieler Straße abgestellten Pkw Fiat ein. Hierzu nutzten sie einen 35 kg schweren Fahrradständer eines angrenzenden Mehrfamilienhauses (FOTO) und entwendeten einen auf der Rücksitzbank liegenden Rucksack.

In der gleichen Nacht wurde die Seitenscheibe eines in der Börsenstraße abgestellten PKW Fiat eingeschlagen und aus dem Innenraum eine Geldbörse entwendet.

In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215

Updated: 14. Mai 2018 — 17:29
Highwaynews © 2017 Frontier Theme