Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

WHV: Jugendliche nach einem Einbruch in Varel festgestellt – Vareler Polizei ermittelt drei Jugendliche und stellt Diebesgut sicher

Wilhelmshaven (ots) – varel. In der Nacht zum Samstag, 14.04.2018, kam es in der Wiefelsteder Straße zu einem Einbruch in ein leerstehendes Hotel- und Gaststättengebäude. Bei dem Einbruch wurde die Tür eingetreten und u.a. Schallplatten entwendet.

Gegen 00.30 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in Obenstrohe einen Fahrradfahrer. Dieser führte in seinem Rucksack 181 Schallplatten, eine Axt und ein Messer mit sich. Bei diesen Singles handelte es sich um die zuvor aus der Gaststätte entwendeten.

Im weiteren Verlauf der Ermittlungen richtete sich der Verdacht gegen zwei weitere Personen.

Gegen die drei, alle aus dem Bereich Varel kommenden Jugendlichen, leiteten die Beamten entsprechende Verfahren ein, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Updated: 16. April 2018 — 18:17
Highwaynews © 2017 Frontier Theme