VER: Taschendiebe unterwegs

Taschendiebe unterwegs

Landkreis Verden. Im Landkreis wurden wieder mehrere Taschendiebstähle angezeigt. In jedem der Fälle befanden sich die Opfer gerade in einem Supermarkt oder Discounter, um ihren Einkauf zu erledigen. In Baden wurde Donnerstagmittag gegen 13:30 Uhr eine 73-Jährige vermutlich von einem Täter abgelenkt, während ein Mittäter aus der im Einkaufswagen abgelegten Handtasche das Portemonnaie entwendete. Eine ähnliche Vorgehensweise passierte am gleichen Tag kurze Zeit später in einem Discounter in Embsen einer 79-Jährigen. Auch sie hatte ihre Handtasche im Einkaufswagen verwahrt. Schon am Mittwoch wurde einem 50-jährigen während eines Einkaufs in Thedinghausen die Geldbörse aus der Hosentasche entwendet. In allen Fällen konnten die Täter Bargeld und Geldkarten sowie persönliche Dokumente erlangen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Anika Wrede
Telefon: 04231/806-104