VER: ++ Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt +

++ Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt ++

Verden. Heute, gegen 08:30 Uhr, ereignete sich auf der Lindhooper Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 60-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde.

Ein 55 Jahre alter Opel-Fahrer kam aus Richtung des Parkplatzes eines Hotels nahe des Reithallenweges und fuhr auf die L 171 auf. Ersten Informationen zufolge bemerkte der Opel-Fahrer dabei die von rechts kommende Radfahrerin zu spät. Sie war auf dem Radweg der L 171 unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Radfahrerin leicht verletzt wurde. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf mehrere tausend Euro beläuft. Während der Unfallaufnahme mussten die Beamten die Lindhooper Straße teilweise sperren. Polizeibeamte regelten zeitweise den Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henryk Niebuhr
Telefon: 04231/806-104