VER: ++ Unbekannter Täter schleicht ins Wohnhaus ++ Radfahrer stößt gegen Pkw ++ Unbekannte brechen in Praxis ein +

LANDKREIS VERDEN

++ Unbekannte brechen in Praxis ein ++

Thedinghausen. Zwischen Freitagmittag und Sonntagabend brachen bisher unbekannte Täter in eine Praxis in der Dragonerstraße ein. Die Täter öffneten gewaltsam die Tür eines Nebeneinganges und stiegen durch diese ein. Zum Diebesgut können bisher noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten, Hinweise beim Polizeikommissariat Achim unter 04202/9960 mitzuteilen.

++ Radfahrer stößt gegen Pkw ++

Achim. Am Sonntag, gegen 21:30 Uhr, ereignete sich auf der Bremer Straße (L 158) ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Stand war ein 48-jähriger mit seinem Rennrad auf der Bremer Straße in Richtung Bierden unterwegs. Dabei stieß er mit einem geparkten Pkw zusammen, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Der Rennradfahrer stürzte. Der Rettungsdienst brachte in verletzt in ein Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 2.000 EUR.

LANDKREIS OSTERHOLZ

++ Unbekannter Täter schleicht ins Wohnhaus ++

Ritterhude. Am Sonntagmittag kam es zu einem Diebstahl aus einem Wohnhaus in der Dorfstraße. Nach derzeitigen Informationen betrat der bisher unbekannte Täter durch einen unverschlossenen Nebeneingang das Wohnhaus. Aus den Innenräumen entwendete der Täter ein Portemonnaie, bevor er sich von Tatort entfernte. Der Täter soll eine blaue Jacke, eine Warnweste, eine dunkle Jogginghose und dunkle Schuhe getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat Osterholz unter 04791/3070 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henryk Niebuhr
Telefon: 04231/806-104